3. ABONNEMENTKONZERT - Donnerstag, 16. Dezember 2021

Streichquartett
EVE QUARTET
Marie Jírová - 1. Geige, Vladislava Hořovská – 2. Geige, Zuzana Peřinová – Bratsche, Petra Malíšková - Cello

Programm:

Dmitrij Šostakovič (1906-1975)
Streichquartett no. 8, c moll, Op. 110
Largo
Allegro Molto
Allegretto
Largo
Largo

Josef Suk (1874-1935)
Meditation über den altböhmischen Choral des Heiligen Wenzels, op. 35a

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Streichquartett D dur, op. 18/3 "Lobkowitz"
Allegro
Andante con moto
Allegro
Presto

 

EVE QUARTET

Ein Ensemble von vier Damen, das sich schon seit seiner Gründung 2002 nicht der Verbindung verschiedener Stile und Genres verwehrt. Das Repertoire des Quartetts umfasst nicht nur Spitzenwerke der internationalen Quartett-Literatur, sondern auch Swing. Das Quartett arbeitet auch mit Interpreten der Pop-Musik (Marie Rottrová, Radůza, Lenka Nová, Dan Bárta usw.) zusammen. Sie traten auf Konzerten von Michal Horáček zu Ehren von Petr Hapka auf, erwähnenswert ist auch der gemeinsame Auftritt mit dem australischen Gitarristen Tommy Emmanuel auf dem Festival Kytara napříč žánry. Ein wichtiger Höhepunkt war auch die Mitarbeiter bei der Rekonstruktion des Konzerts von Pink Floyd The Wall in der Version von Filip Benešovský und weiteren tschechischen Spitzenmusikern. Auf dem Festival České doteky hudby hatten sie die Chance, mit dem bedeutenden tschechischen Jazz-Musiker Emil Viklický zusammenzuarbeiten. Sie begleiteten die führende tschechische Sängerin Dagmar Pecková bei ihrem Rezital im Prager Rudolfinum und stellten sich beim Kammerzyklus des Prager Sinfonieorchesters FOK gemeinsam mit dem renommierten Ensemble Epoque Quartet vor. Sie traten auch auf der Bühne des Nationaltheaters in der Vorstellung Intime Briefe (Leoš Janáček) auf, die komponierte Aufführung der Sonette Shakespeares unter Václav Postránecký war ebenfalls von Erfolg gekrönt.
Die Damen sind Mitglieder des Prager Sinfonieorchesters FOK, widmen sich außerdem intensiv Solo-Auftritten und spielen auch in anderen Kammerensembles.